InSüße Favoriten

Sufflé

Laktosefrei, glutenfrei

Das hier waren die ersten und bis jetzt einzigen Sufflés, die ich jemals gebacken habe, und ich war ganz stolz, weil sie super geworden sind. Nach etwa 2 Minuten außerhalb des Backofens sind sie etwas zusammengefallen, aber das ist ja normal. Ansonsten super fluffig!

Zutaten für drei Sufflés

  • 2 Eier
  • 3-4 EL Zucker
  • 100g Magerquark
  • 1/2 EL glutenfreies Mehl
  • 1/2 EL Stärke
  • 1/2 TL Zitronenschale (bio)
  • 1/2 TL Zitronensaft
Die Soufflés sind im Ofen schön hochgegangen

Rezept

Ofen auf 180°C vorheizen. Keine Umluft! Für den cremigen Teil: Das gelbe vom Ei (haha) mitt zwei EL Zucker aufschlagen, bis es fluffig ist. Dann Quark, Zitronenschale, Zitronensaft, Mehl und Stärke dazugeben und nochmal aufschlagen.

Das Eiweiß mit einem EL Zucker aufschlagen, bis es steif ist. Vorscihtig unter die Quarkmasse heben. Dann kommt alles in gefettet Sufflé-Formen (kann man noch mit etwas Zucker ausstreuen). Diese wiederum kommen in eine Auflaufform mit Wasser, so dass die Sufflé-Formen etwa 1/3 tief in Wasser stehen. Bei 180°C 20 Minuten backen.

Guten Appetit!

Zum Instagram-Post

By

You may also like