InHerzhafte Favoriten

Bunte Quinoa mit Ingwertofu und Gemüse in Reiscreme

Bunte Quinoa mit Ingwertofu

Quinoa ist lecker und ich esse sie wirklich gern, aber zu viel davon geht nicht, weil sie die Verdauung schon beschäftigt. 😉 Mit Reizdarm sind alle lebensmittel, die leicht blähen, einfach nicht so toll, weil der Effekt je nach tagesform sehr verstärkt werden kann. Die bunte Quinoa sieht auf dem Teller auch immer hübsch aus. Hier also das Rezept für dieses vegane Gericht. 

Quinoa 

Nach Packungsanweisung kochen. 

Gemüse

  • Möhre
  • Zucchini
  • Paprika
  • Rapsöl 
  • Kurkuma frisch
  • Salz, Pfeffer, Café de Paris, Kurkuma gemahlen, erotischer Curry (von Schuhbeck IWerbung I unbezahltI)

Das Gemüse mit frischem Kurkuma in Rapsöl anbraten. Mit allen Gewürzen würzen

und bei niedriger Hitze (2/3) etwas weiter garen lassen und dann mit der Reiscreme abgießen. Deckel drauf und bei Stufe 2/3 ein paar Minuten kochen. Eventuell nachwürzen. 

Tofu

Den Tofu in Rapsöl und frischem Ingwer anbraten. Würzen mit Salz und Kardamom. Das wars! 

Mit Sprossen (Daikon Rettich von Microgreenshop IWerbung I unbezahltI) und Kresse garniert ist das Gericht perfekt! 

Guten Appetit!

Zum Instagram-Post

By

You may also like